Home
Mietwagenreisen
Gruppenreisen
Hotels & Flüge
Azoren-Kreuzfahrt
Informationen

KLEEBLATT                 
Steinstraße 25    
D- 31157 Sarstedt
Germany

Tel.: +49 (0) 50 66 70 70 77
Fax: +49 (0) 50 66 70 70 97 

Reisen@KLEEBLATT.de      

Impressum

last update: 13. Januar 2016

 

 

 Willkommen bei
KLEEBLATT-Reisen!

Das KLEEBLATT bietet seit 1982 ausgesuchte Reisen zu tollen Preisen an.
Wir arbeiten seit Jahren mit Islandspezialisten zusammen und haben eine große Auswahl an schönen Reisen!

 

Azoren – Natur- und Wanderparadies mitten im Atlantik

Urlaub auf den Azoren und Rundreisen zu tollen Preisen buchen!

Entdecken Sie die Naturwunder der Azoren und genießen Sie das angenehme, ozeanisch-subtropische Klima,
die beeindruckenden Wasserfälle und die reichhaltige Flora der Inseln.

Azoren Urlaub Mietwagen Busrundreise Gruppenreise Hotel und Flug Pauschalurlaub

Auf den folgenden Seiten finden Sie sicher auch "Ihren" Azoren Traumurlaub.

 

Wählen Sie einfach aus:
 

 

bullet

Mietwagenrundreisen Azoren individuell 8- / 11- oder 15-Tage
 

bullet

Gruppenreisen mit dem Bus mit und ohne Wandern
 

bullet

Azoren Hotels und Flüge
 

bullet

Azoren-Kreuzfahrten
 

 

Genießen Sie das angenehme ozeanisch-subtropische Klima die beeindruckenden Wasserfälle
und die reichhaltige Flora der Inseln.

 

Die Azoren Inselgruppe liegt im Atlantik und besteht aus 9 portugiesischen Inseln.

 

bullet

São Miguel
ist die größte Insel und zugleich die Hauptinsel der Azoren.
Sie ist bekannt grünen Landschaften mit den vielen Blumen,
die großen Seen und die lebhafte Hauptstadt der Azoren Ponta Delgada.
São Miguel hat wegen der üppigen Vegetation den Beinamen als Grüne Insel und ist Startpunkt der meisten Azorenurlauber.

 

bullet

Santa Maria
liegt direkt neben São Miguel und ist bekannt durch die Kapelle von Anjos in der Kolumbus nach seiner Amerika Entdeckungsreise betete. Sehenswert sind die steilen Weinterrassen in der Bucht von Sao Lourenco.

 

bullet

Terceira
ist eine der 5 Inseln die die Zentralgruppe der Azoren bilden.
Das Inselinnere bietet urwaldähnliche Gegenden.
Die Hauptstadt Angra do Heroismo ist die älteste Stadt der Azoren und wurde nicht zuletzt wegen der hervorragend erhaltenen Altstadt zum Weltkulturerbe erklärt.

 

bullet

Graciosa
gehört als zweitkleinste Insel der Azoren auch zur Zentralgruppe.
Graciosa ist auch vulkanischen Ursprungs und gilt als die trockenste Insel der Azoren.
Santa Cruz ist die Hauptstadt.

 

bullet

Sao Jorge
ist die sehr schmale, lange Insel der Zentralgruppe, die touristisch noch in den Kinderschuhen steckt.

 

bullet

Pico
gehört ebenfalls zur Zentralguppe der Azoren und ist die zweitgrößte Insel der Azoren und nach seinem
über 2300 m hohen "Bilderbuch Vulkan" Ponta do Pico  benannt.
Dieser ist zugleich der höchste Berg Portugals. Auf Pico gibt es aber über 100 Vulkane.
Pico ist für seinen süffigen Wein bekannt und eignet sich bestens zur Walbeobachtung.
Bestaunen Sie die beeindruckenden Gesteinsformationen von Arcos do Cachorro, den UNESCO-geschützten
Weinanbaugebieten in schwarzen Lavamauern und den Lavafeldern von Mistérios nach São Roque.
Das Inselinnere fasziniert mit vielen endemischen Pflanzen wie azoreanischer Wacholder und Lorbeerbäumen.

 

bullet

Faial
ist die westlichste Insel der Hauptgruppe und Vulkangebiet Capelinos, wo nach dem
Ausbruch 1957-1958 ein neues Stück Erde entstand - eine Mondlandschaft mit interessantem
Dokumentationszentrum. Die Insel wird wegen Vielzahl der blauen Hortensien auch "Blaue Insel" genannt.
In der aufgrund ihres kosmopolitischen Yachthafens einzigartigen Hauptstadt Horta machen
Atlaniküberquerer und Segler aus aller Welt fest. Diese haben sich mit ihren Bildern an der Kaimauer verewigt.

 

bullet

Flores
liegt ca.  250 km nordwestlich von Faial und ist die viertkleinste Insel der Azoren.
Die Flora der Insel ist sehr einzigartig und es blüht monatelang an Straßenrändern,
Wanderwegen und an den Ufern der Kraterseen. Flores ist die windigste und mit ca.
1500 mm Niederschlag im Jahr ist es aber auch die regenreichste Insel.

 

bullet

Corvo
ist die kleinste und westlichste Insel der Azoren. Hier kennt jeder jeden. Die 500 Seelengmeinde  Vila Nova do Corvo ist die Hauptstadt der Insel. Die Insel ist Paradies für Vogelbeobachter.


 .
 

Die Azoren sind ca. 1500 km vom europäischen Festland entfernt.
Auf São Miguel der Hauptinsel befindet sich die Hauptstadt der Azoren, Ponta Delgada.
Der Vulkan Ponta do Pico (2351 m) ist Portugals höchster Berg und auf der gleichnamigen Insel Pico zu finden.

Die Azoren haben einen nicht zu heißen Sommern und einen milden Wintern mit Wassertemperaturen zwischen 22 und 24 °C..


Nur der Vulkangipfel des Pico ist im Winter häufig schneebedeckt.


Die Inseln gelten noch als Geheimtipp.

Durch die Lage fernab vom Massentourismus, sind die Inseln des Archipels ein Paradies für Naturliebhaber, Wanderer und Erholungssuchende.

Entdecken Sie die Naturwunder der Azoren!

Azorenurlaub_mit_FlugAzorenurlaub_Pauschalreise_buchenWanderurlaub Wandern auf den Azoren Sau Miguel

Die Landschaft ist mit ihren vulkanischen Kraterseen, Thermalquellen, rauschenden Wasserfällen, exotischen Pflanzen und Teeplantagen sehr facettenreich geschaffen.
 

Bitte wählen Sie aus unserem Angebot:

 

bullet

Mietwagenrundreisen Azoren individuell 8- / 11- oder 15-Tage
 

bullet

Gruppenreisen mit dem Bus mit und ohne Wandern
 

bullet

Azoren Hotels und Flüge
 

bullet

Azoren-Kreuzfahrten


Sie haben Fragen an uns? Wir rufen Sie gerne zurück!

Senden Sie uns Ihre Azoren-Reiseanfrage per E-Mail